Download PDF by Stefan Kraft: Ästhetik des Erhabenen Bei Pseudo-Longin und Christine

By Stefan Kraft

ISBN-10: 3640647629

ISBN-13: 9783640647620

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Rhetorik / Phonetik / Sprechwissenschaft, notice: 1,7, Eberhard-Karls-Universität Tübingen (Neuphilologisches Institut), Veranstaltung: Vom Erhabenen, Sprache: Deutsch, summary: „Was ist denn nun das Erhabene?“
„Ich bemühe mich zwar zu
verstehen used to be es ist, weiß es aber nicht.“
Das Erhabene, ein Begriff der bereits seit der Antike durch die Theorien der Wissenschaften geistert und der sich seit dem ersten rhetorischen Werk „Perí hýpsous“ den Versuchen einer Definition beharrlich entzieht, trat in der jüngsten Theoriegeschichte der Philosophie durch den französischen Philosoph Jean-François Lyotard, wieder ins Rampenlicht.
Dabei bringt Lyotard, „einer der Hauptverfechter der Postmoderne“ (Pries, 1989, S. 2), das Erhabene als eine ästhetische Kategorie mit der Avantgarde in Verbindung.
Im deutschsprachigen Raum folgen dem Franzosen allen voran der Ästhetiker und Kulturphilosoph Wolfgang Welsch und dessen Schülerin Christine Pries.
Letztere, die neben ihrer merchandising über den Begriff des Erhabenen bei Kant einen Sammelband zum Erhabenen, in dem neben Welsch und Lyotard selbst noch andere Theoretiker zu Wort kommen, herausgegeben hat, beschäftigt das Erhabene speziell als komplexer, paradoxer Begriff, dessen verschieden „Aspekte und Implikationen“ 5ergründet werden müssen.
Diese Komplexität des Erhabenen kommt durch die vielfältige Aufladung und Erweiterung in seiner Begriffsgeschichte, von der antiken Rhetoriktheorie, über die Ästhetik-Theorien der Renaissance und des Humanismus bis hin zur kantschen Systematisierung, und die eben so vielfältige Abschwächung und Eindämmung, z.B. in Hegels und Adornos' Ästhetik Theorien, zustande.
Gegenstand dieser Arbeit sollen daher sowohl die Veränderungen, als auch die Konstanten des Erhabenen-Begriffes seit dem rhetorik-theoretischen Ursprungs bei Pseudo-Longin sein.
Dabei werde ich zu Beginn die theoretische pseudo-longin’sche Abhandlung darstellen und dessen Begriff des Erhabenen abbilden, um in einem zweiten Teil die Begrifflichkeit bei Christine Pries im Kontext der Postmoderne zu veranschaulichen. Im dritten Teil schließlich werde ich die beiden Ansätze miteinander konfrontieren, um dadurch die Unterschiede und Gemeinsamkeiten in der Begriffsentwicklung des Erhaben aufzuzeigen.

Show description

Read Online or Download Ästhetik des Erhabenen Bei Pseudo-Longin und Christine Pries: Ein Vergleich (German Edition) PDF

Similar semantics books

Get The Origins of Meaning: Language in the Light of Evolution PDF

During this, the 1st of 2 ground-breaking volumes at the nature of language within the gentle of ways it developed, James Hurford appears at how the area first got here to have a which means within the minds of animals and the way in people this which means ultimately got here to be expressed as language. He studies a mass of proof to teach how shut a few animals, specially primates and extra specially apes, are to the edge of human language.

Read e-book online Student Writing and Genre: Reconfiguring Academic Knowledge PDF

This publication is ready how genres impact the methods scholars comprehend and interact with their disciplines, providing a clean method of style through the use of affordances as a key element in exploring the paintings of first 12 months undergraduates who got the duty of remodeling an essay by utilizing a distinct style. operating inside a social semiotic body of reference, it makes use of the concept of style as a transparent, articulated software for discussing the connection among wisdom and illustration.

Get The Cambridge Handbook of Formal Semantics (Cambridge PDF

Formal semantics - the medical research of that means in traditional language - is without doubt one of the so much basic and fashioned parts of linguistics. This instruction manual deals a entire, but compact advisor to the sector, bringing jointly learn from quite a lot of world-leading specialists. Chapters comprise insurance of the historic context and starting place of up to date formal semantics, a survey of the range of formal/logical techniques to linguistic that means and an outline of the foremost components of study inside of present semantic concept, widely conceived.

Download e-book for iPad: Reference and Representation in Thought and Language by María de Ponte,Kepa Korta

This quantity bargains novel perspectives at the exact relation among connection with an item via a linguistic expression and our psychological illustration of that item, lengthy a resource of discussion within the philosophy of language, linguistics, and cognitive technology. Chapters during this quantity take care of our units for singular reference and singular illustration, with so much targeting linguistic expressions which are used to consult specific items, people, or locations.

Additional info for Ästhetik des Erhabenen Bei Pseudo-Longin und Christine Pries: Ein Vergleich (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Ästhetik des Erhabenen Bei Pseudo-Longin und Christine Pries: Ein Vergleich (German Edition) by Stefan Kraft


by Jeff
4.2

Rated 5.00 of 5 – based on 5 votes